bbq esslingen
English | Français  | Impressum | AGB | 

Praxisberichte

20.07.2012, Heilbronn
Erlebnispädagogik im Berufspraktischen Jahr (BPJ 21) Heilbronn

„Nur mit dem Mut, 
 die Küste aus den Augen zu verlieren, 
 können wir neue Kontinente entdecken.” 
 (André Gide)

Am dritten erlebnispädagogischen Tag stand für die Mittwochsgruppe des BPJ 21/2 aus Heilbronn eine Orientierungstour mit anschließendem Floßbau auf dem Programm – eine ideale Möglichkeit zur Teamförderung. Im Lernfokus  dieses Tages standen  das Üben von Schlüsselqualifikationen wie beispielsweise  die Teamfähigkeit, das Problemlöseverhalten, die  Kommunikationsfähigkeit sowie das Durchhaltevermögen. Aber auch die Freude  am gemeinsamen Tun, Spaß und Abenteuer sollte nicht zu kurz kommen.

Vom Treffpunkt am Heilbronner Bahnhof ging es mit der S-Bahn und dem Bus nach Löwenstein. Dort angekommen wurden die Teilnehmenden begrüßt und auf ihre erste Aufgabe vorbereitet – eine Orientierungstour. Ausgestattet mit GPS-Gerät, Kompass, Walkie Talkie sowie einer Aufgabenliste, ging es dann in zwei Gruppen los  - vom  Löwensteiner Rathaus über Weinbergen, Wiesen, Sportplätze bis hin zum Ziel, dem Breitenauer See.  

Angekommen am Treffpunkt auf einer Wiese am See  tauschten sich die Teilnehmenden über ihre Erlebnisse aus und präsentierten ihre gelösten Aufgaben. Der Hunger wurde anschließend mit Grillwurst und Grillfleisch gestillt. Nach dieser Pause folgte nun die letzte große Herausforderung: „Baut ein Floß, das schön, schnell und stabil ist.“ Es gab dazu LKW-Schläuche, diverse Bretter, Seile und Spanngurte.

Die Schläuche wurden aufgeblasen, mehrere Möglichkeiten ein Gerüst zu erstellen wurden ausprobiert. Eine Idee war gefunden. Diese wurde sogleich umgesetzt. Mit Schwimmwesten und Paddel ausgestattet ging es an den Start zur Fahrt auf dem See.
 
Stolz präsentierten die Teilnehmenden ihr  schönes, stabiles und schnelles Floß. 
Zurück an Land waren alle am Aufräumen beteiligt,  dann ging es zurück zur Bushaltestelle um den Heimweg anzutreten.

Nicht nur das gute Wetter, auch das das gemeinsame Lösen von Aufgaben, das Übernehmen von Verantwortung und letztendlich das Erfolgserlebniss haben dazu beigetragen, dass die Teilnehmenden einen unvergesslichen Tag hatten. Danke an alle Beteiligten!

Informationen anfordern

Zurück



Wird angeboten in:


Heilbronn

Susanne Ullmann
Telefon 07131 20391-80
E-Mail






BBQ Berufliche Bildung gGmbH | Stuttgarter Straße 9-11 | D-70469 Stuttgart | Impressum